Bücher-Adventskalender 2017 – Die Einführung –

Es ist wieder soweit – Der Bücher-Adventskalender 2017

Eigentlich wollte ich den diesjährigen Adventskalender mit dem Thema Ernährung füllen. Ich bin jedoch noch nicht so weit; vielleicht im nächsten Jahr. Stattdessen gibt es nach dem Fitness-Adventskalender 2014, dem Lauf-Aventskalender 2015 und dem Beweglichkeits-Adventskalender 2016 diesmal den Bücher-Adventskalender 2017.

Ich lese seit rund sechs Jahren nur noch Fach-/ Sachbücher zu den Themen Ernährung, Gesundheit, Sport und Mentales. Obwohl meine Wunschliste bei Amazon immer noch ziemlich lang ist, habe ich in den vergangenen sechs Jahren doch schon etliche gute und weniger gute Bücher gelesen. Daran möchte ich dich teilhaben lassen.

Aufbau der jeweiligen Buchvorstellung

Ich gehe grundsätzlich kurz auf den Inhalt des jeweiligen Buchs ein. Des Weiteren versuche ich, zu jedem Buch ein oder mehrere Highlights zu nennen beziehungsweise Aspekte, die ich besonders interessant fand. Bei jedem Buch erfolgt eine Zuordnung zu einer der Kategorien: Beweglichkeit, Ernährung, Krafttraining, Laufen oder Sonstiges. Bei Sonstiges kann es sich auch um ein Bücher handeln, die sich rund um die LaufenundFitness-Themen drehen, bei denen aber ein klarer Schwerpunkt (z.B. Krafttraining) nicht gegeben ist.

Kleiner Obolus für mich

Vielleicht möchtest du, inspiriert durch diesen Bücher-Adventskalender, das eine oder andere Buch selbst lesen. Die meisten von mir vorgestellten Bücher sind auf die Seite von Amazon verlinkt (Affiliate-Link). Wenn du durch den Klick auf einen dieser Links ein Buch erwirbst, bekomme ich von Amazon einen Werbekostenzuschuss, quasi eine Vermittlungsprovision. Dich kostet das keinen Cent mehr, du zahlst den regulären Preis.

Entscheidest du dich dafür, eines oder mehrere der hier vorgestellten Bücher zu lesen und kaufst diese woanders, vielleicht beim Buchhändler deines Vertrauens, ist das für mich auch völlig in Ordnung; Ich bin dir dann nicht böse  😀 .

Viele Aha-Momente

Wie auch immer du in den Besitz der Bücher kommst, wünsche ich dir bei deren Lektüre viele Aha-Momente. Diese hatte ich sehr oft und habe sie beim Lesen immer noch regelmäßig.

Wenn dein neu erworbenes Wissen auch noch dazu beiträgt, dass sich dein Leben positiv verändert, du fitter und gesünder wirst, hat sich meine Arbeit an diesem Adventskalender gelohnt.

Dein Peter Buchmann

 

Foto: Buchmann privat, “Adventskalender 2017“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.